Schönleinsjahr 2014

Der Ärztliche Kreisverband Bamberg und der Historische Verein Bamberg veranstalten zum Gedenken des 150. Todestages des Arztes und Mäzens Johann Lukas Schönlein ein Schönlein-Jahr. Gerne weisen wir auf folgende Veranstaltungen hin:

  • Der Auftakt des Gedenkens beginnt mit einer Kranzniederlegung am Ehrengrab von Schönlein am 23.01.2014 (Todestag), der genaue Termin wird im FT noch bekannt gegeben.
  • Am 23.01.2014 gibt es ab 19:00 Uhr einen Festakt in der Staatsbibliothek Bamberg. Dabei wird auch ein Bronze-Medaillon enthüllt, das der Bildhauer Adalbert Heil anfertigt. Das Kunstwerk wird über Spenden finanziert (Spendenkonto 300 40 50 32, BLZ 770 500 00 bei der Sparkasse Bamberg, Ärztlicher Kreisverband,Stichwort: Schönlein). Die Veranstaltung in der Staatsbibliothek ist gleichzeitig Auftakt für eine Ausstellung zum Schaffen von Schönlein als Bildungsbürger und Mäzen seiner Stadt, die im 1. Quartal 2014 gezeigt werden wird.
  • Geplant ist noch eine Ausstellung im Naturkundemuseum mit Begleitvortrag zum Hobby von Schönlein, der Paleobotanik. Hier stehen die genauen Termine noch nicht fest (Januar oder Februar).
  • In der zweiten Jahreshälfte ist ein Vortrag zu den neuesten Forschungen von Schönlein geplant.
Nähere Einzelheiten zum Programm kann man 2014 über die Homepages des Ärztlichen Kreisverbandes bzw. des Historischen Vereins erfahren.

Bild "Veranstaltungen:schoenlein.jpg"
Gipsmodell des Schönlein-Medaillons